Wählen Sie die Sprache

MAXIMIEREN SIE DIE LEBENSDAUER UND LEISTUNG VON NEUEN STOSSDÄMPFERN

 

 

Verwenden Sie bei neuen Stoßdämpfern und Federbeinen immer neue Staubschutzsätze

Der Einbau neuer Stoßdämpfer und Federbeine kann für jedes Fahrzeug erhebliche Verbesserungen mit sich bringen, wie z. B. ein präziseres Fahrverhalten, mehr Fahrkomfort, eine höhere Fahrzeugstabilität und einen kürzeren Bremsweg. Aber es ist wichtig, auch an den Schutz der Stoßdämpfer selbst zu denken. Tatsächlich ist der Austausch von Stoßdämpfern & Federbeinen ohne die Installation eines entsprechenden Staubschutzsatzes für jeden neuen Stoßdämpfer & jedes neue Federbein nicht vollständig.

In diesem Artikel geht es um die Bedeutung von Staubschutzsets: Ihr Zweck, ihre Vorteile und die potenziellen Risiken, die mit der Wiederverwendung gebrauchter Komponenten verbunden sein können.

Was ist ein Staubschutzsatz (PK)?  
 

Ein Staubschutzset (auch Pretection Kit genannt) enthält zwei wichtige Komponenten für jedes neue Federbein: einen robusten Schmutzschutz und einen Kompressionspuffer. Diese Teile können die Lebensdauer des Dämpfers verlängern, indem sie die Kolbenstange von Dämpfer und Federbein vor Korrosion und physischen Schäden infolge von Schmutz, Wasser, Steinen sowie anderen Fremdkörpern schützen. Der Druckstoßdämpfer spielt eine ebenso wichtige Rolle bei dem Fahrzeughandling. Er kann das Schlingern, die Neigung und das Absinkens des Fahrzeugs beim Wenden, Beschleunigen oder Bremsen reduzieren. Gleichzeitig spielen die Staubschutzsets eine wichtige Rolle bei der Vermeidung von mechanischen Beschädigungen des Federbeins bei extremen Kompressionen der Feder, z. B. wenn das Fahrzeug auf ein tiefes Schlagloch, ein Straßenhindernis oder eine Geschwindigkeitsschwelle trifft. Das selbe gilt auch für Fahrten in einer engen Kurve mit hoher Geschwindigkeit.

Strut_Assembly_Highlights_01-PK
internal-PK

 

Schmutzabweiser

 

Die Schmutzabschirmung des Staubschutzsatzes wurde entwickelt, um die Kolbenstange und die innenliegende Öldichtung vor Korrosionsschäden zu schützen, die in alltäglichen Fahrsituationen auftreten können. Der aus einem hochfesten thermoplastischen Polyurethan-Elastomer hergestellte Schutzabweiser schützt die glatte, verchromte Kolbenstange des Dämpfers und des Federbeins vor aggressiven Elementen, die auf jeder Straße zu finden sind – Schmutz, Wasser, Salz, kleine Steine, heißer Asphalt und andere Verschmutzungen. Eine ungeschützte Kolbenstange kann schnell zerkratzt und löchrig werden. Wenn dies geschieht, kann die Oberfläche der Kolbenstange die innenliegende Öldichtung des Federbeins abschleifen. Dies kann im Ergebnis zu einem Verlust des Öls führen, das für die Dämpfungskraft des Federbeins benötigt wird.

M757_1080x1080px_Blog_PK_Pothole_Water_01

Kompressionspuffer

 

Der Anschlagpuffer ist aus hochwertigem, geschlossen-, mikrozelligem Polyurethan gefertigt. Dieser Puffer wird am oberen Ende der Kolbenstange, oberhalb des Schmutzschildes, angebracht. Sein Hauptzweck ist es, extreme vertikale Bewegungen der Kolbenstange während des Druckstoßes des Federbeins zu verhindern. Unter extremen Bedingungen, z. B. wenn das Fahrzeug auf einen Bordstein auffährt oder extrem tief liegt, kann die daraus resultierende Aufhängungsbewegung dazu führen, dass das Federbein heftig komprimiert wird. Wenn dies geschieht, kann der Druckstoßdämpfer das Federbein vor mechanischer Beschädigung schützen, indem er einen Großteil der daraus resultierenden Trägheitskraft absorbiert.

Der Puffer hilft auch dabei, die Schlagbewegung eines Federbeins zu begrenzen, und sorgt so für ein zusätzliches Maß an Stabilität in Kurven. Bei einem verschlissenen Anschlagpuffer ist die Fähigkeit zur Schlagdämpfung reduziert. Das bedeutet, dass das Fahrzeug in Kurven möglicherweise nicht mehr so gut auf der Straße liegt.
 

M757_1080x1080px_Blog_PK_Curb_01

Inspektion und Austausch

 

Die Lebensdauer eines Staubschutzsatzes beträgt ca. 80.000 km. Um eine optimale Leistung zu erzielen, empfiehlt Monroe eine gründliche Inspektion der Stoßdämpfer und ihrer Schutzsatz-Elemente alle 20.000 km und den sofortigen Austausch eines Staubschutzsatzes, wenn Schäden festgestellt werden.

Übrigens ist die Wiederverwendung eines alten Staubschutzsatzes an einem neuen Stoßdämpfer oder Federbein nie eine gute Idee, da kleinste Löcher, Schnitte und andere Schäden oft nur schwer zu erkennen sind. Außerdem kann die einwandfreie dynamische Funktionsweise dieser Teile verloren gehen, wenn ihre Materialien veraltet sind und rauen Fahrbedingungen ausgesetzt werden.

 

Verwenden Sie stets Staubschutzsets von Monroe

 

Wenn die Zeit für einen Austausch gekommen ist, sollte Ihre erste Wahl ein Original Monroe Staubschutzsatz (PK) sein. Diese Sets werden aus Materialien und in Ausführungen in Originalqualität hergestellt, die einen hervorragenden Schutz vor Schmutz, Ablagerungen und anderen Verunreinigungen bieten. Außerdem können sie mechanische Schäden an Ihren Stoßdämpfern aufgrund der hohen Druckbelastung verhindern.

Monroe Staubschutzsets werden zusammen mit Monroe Stoßdämpfern eingesetzt, um ein Schlingern, Absinken und Wanken des Fahrzeugs zu verhindern und so eine ruhige und komfortable Fahrt zu gewährleisten. Durch die Kombination von neuen Monroe-Stoßdämpfern mit Monroe-Staubschutzsets und ggf. Monroe-Federbeinstützlagern profitieren Fahrer von dem Komfort, dem Fahrverhalten und der Zuverlässigkeit, die sie vom Neuzustand ihres Fahrzeugs kennen.
 

 

Der Inhalt dieses Artikels dient nur zu Informationszwecken und ersetzt nicht die qualifizierte Beratung durch eine Fachwerkstatt oder einen ausgebildeten Mechaniker. Wir bitten Sie, sich mit Fragen und Rückfragen zu den hier behandelten Themen an den Fachmann Ihres Vertrauens zu wenden. Wir haften unter keinen Umständen für Verluste oder Schäden infolge dessen, dass Sie sich auf den hier angebotenen Inhalt verlassen haben.

 

Weitere Tipps zum Schutz von Federungssystemen

ENTDECKEN SIE DAS MONROE SORTIMENT

Entdecken Sie Monroe Stoßdämpfer, jetzt mit 5 Jahren Garantie auf jedes qualifizierte Monroe Produkt, wenn Sie paarweise und kompletten Austausch von Stoßdämpfern und Federbeinen durchführen, inklusive Schutz- und ggf. Montagesätze.

 

5year-warranty_banner_allpages_shockimages-5